Ayurveda

Heilkunst im Wellnesshotel Seeschlößchen

Etwa zeitgleich mit der Aufzeichnung des „Wissens vom Leben“ vor ca. 2.500 Jahren in der indischen Hochkultur, entstanden im griechischen Raum mit erstaunlicher Übereinstimmung die Grundzüge der traditionellen europäischen Medizin, welche leider weitgehend vergessen wurden.

Was ist Ayurveda?

Ayurveda beschreibt die Welt in Begriffen von fünf Elementen: Erde, Wasser, Feuer, Luft und Raum. In der Praxis eröffnen diese Betrachtungen eine tiefe Sicht in die Dynamik und Zusammenhänge der Natur. Im Menschen werden drei genau definierte Grundtypen (Doshas) unterschieden – Vata, Pitta und Kapha. Unsere moderne Medizin zählt nur, was objektiv messbar ist. Gesundheit ist neben dem objektiven Befund jedoch in erster Linie ein subjektives Gefühl. Ayurveda Kuren sind vereinfacht ausgedrückt eine tiefe Systemprüfung unserer Gesundheit und deren Wiederherstellung. Umweltbelastungen, falsche Ernährung, emotionale Konflikte, Stress und vieles mehr können in Summe unser Selbstheilungssystem überfordern. Unspezifisches Unwohlsein oder ein unerklärbarer Energiemangel sind oft erste Anzeichen. Es kann viele Jahre dauern, bis sich daraus letztendlich Krankheiten manifestieren.

Wirkung von Ayurveda

Die große Leistung des Ayurveda besteht in der Umkehrung des zuvor beschriebenen Vorganges der Krankheitsentstehung. Durch eine fein aufeinander abgestimmte Kombination von Behandlungen, der eine gründliche Analyse Ihres Types und Ihres Befindens vorausgeht, wird dieses Ziel erreicht. Ein speziell ausgebildetes Team von Ayurveda Therapeuten, begleitet von unserem Ayurveda Arzt Vaidya Kumaran Rajsekhar, freut sich darauf, Ihnen den Weg zu mehr Vitalität und Gesundheit zu ebnen.

Das Wissen vom Leben

Aus den Elementen sind die drei ayurvedischen Bioenergien, die Doshas Vata, Pitta und Kapha abgeleitet. Ohne sie kann kein Leben existieren. Sie steuern sämtliche Prozesse in unserem Körper. Ziel des Ayurveda ist es, die drei Doshas im genetischen Gleichgewicht zu halten bzw. sie dahingehend zu beeinflussen. Denn dann ist der Mensch gesund und ausgeglichen.

Ayurveda – Pancha-Karma-Kur

Eine Pancha-Karma-Kur, die sogenannte „Entgiftungskur“ im Ayurveda, reinigt Ihren Körper und Geist, stärkt Ihr Immunsystem und vitalisiert auf ungeahnte Weise. Pancha-Karma bedeutet wörtlich übersetzt „Fünf Tätigkeiten“ und beschreibt 5 Verfahren, um Gifte und Schlacken aus dem Körper z.B. über Haut, Mund, Nase, innere Sekrete und Darm auszuleiten.

Rezepte & Gesundheitstipps

Die Ernährung entspricht nach ayurvedischen Gesichtspunkten einem natürlichen Heilmittel und nimmt als vorbeugende und heilende Therapie einen sehr hohen Stellenwert ein. Wir helfen Ihnen, einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Ernährungsplan zu entwickeln. Sie möchten auch zu Hause ayurvedisch kochen? Hier finden Sie verschiedene Rezeptideen zum Nachkochen und Ausprobieren.

Yoga im Seeschlößchen

Yoga unterstützt Sie durch sanfte Bewegung für den Körper und durch Entspannung für den Geist (Konzentration und Meditation) und dient der Erhaltung der Gesundheit, insbesondere zur Stärkung des Rückens. Darüber hinaus ist es ein bewährter Weg zur Sensibilisierung des Geistes und verhilft dem Übenden zu mehr Ruhe und Gelassenheit. Aktivzeit - 60 Minuten 75,- Euro pro Person Aktivzeit - 75 Minuten 100,- Euro pro Person

Ayurveda Kennenlern-Angebote

Ayurvedische Arrangements sind Ihr sanfter Einstieg in die jahrtausendealte indische Heilkunst. Schon wenige Tage genügen und Sie spüren, wie Ihr Körper neue Energie gewinnt, Sie sich ausgeglichen und erholt fühlen.

Massagen & Anwendungen

Ayurvedische Massagen unterstützen dabei, Ihre Durchblutung zu verbessern sowie Ihre Muskeln, Gelenke und Nerven zu tonisieren. Die Ansammlung von Giftstoffen kann so gestoppt und eine schnelle Alterung gebremst werden.