SPA Suite shp

Aromaöl-Duftbad

Kräuterbad zur Linderung von Hautproblemen

Das Kräuterbad ist ein entspannendes Aromaöl-Duftbad sowie eine rückfettende und feuchtigkeitsregulierende Behandlung bei trockener und barrieregestörter Haut. Es verschafft Linderung bei Hautproblemen und reduziert Juckreiz. Das Bad hinterlässt eine geschmeidige und weiche Haut.

Kräuter aus der Natur und hochwertige Öle verwöhnen Ihre Haut

Ein Kräuterbad ist bei angegriffener, beanspruchter bzw. trockener Haut zu empfehlen. Zur optimalen Vorbereitung stehen verschiedene Kräutersäckchen zum Abreiben der Haut zur Verfügung. Das warme Wasser öffnet die Poren und die Feuchtigkeit wird durch den Ölfilm, der auf der Haut entsteht, eingeschlossen. Damit sich das Öl optimal auf Ihrer Haut verteilt, ohne diese durch zu hohe Hitze zu strapazieren, beträgt die Badetemperatur 36 Grad Celsius. 20 Minuten genießen Sie das Kräuterbad in entspannter Atmosphäre bei Kerzenschein und leiser Musik. Anschließend sollten sie ruhen, damit das Bad seine volle Wirkung entfalten kann. 

Aromaöle beinflussen die Wirkung des Kräuterbades

Dem Kräuterbad können verschiedene Aromaöle beigefügt werden. Von dessen Auswahl hängt es ab, welche Wirkung nach dem Ölbad eintritt. So kann ein Kräuterbad mit Lavendel, Melisse oder Baldrian die Nerven beruhigen und bei Einschlafstörungen helfen. Orange, Mandarine oder Zitrone erfrischen, beleben den Körper und versetzen in Urlaubsstimmung. Eukalyptus oder Salbei verschaffen Linderung bei Erkältungskrankheiten. 

  • Verwöhnzeit - 25 Minuten
    35,- EUR pro Person
X