hafen_shp Lausitz - Privat-Spa & Wellnesshotel Seeschlößchen in Brandenburg description}

Lausitz

Aktive Erholung wie Radfahren, Wandern und Wassersport, kulturelle Erlebnisse in den historischen Städten und idyllischen Dörfern sowie ein lebendiges Brauchtum und reiche Traditionen prägen die Region.

Lausitz bietet Vielfalt

Ein Ausflug in die Lausitz hat weitaus mehr zu bieten, als den Spreewald, das Zittauer Gebirge oder den Fürst-Pückler Park. Denn hier entsteht Europas größte „künstliche" Wasserlandschaft und Deutschlands viertgrößtes Seengebiet. Erleben Sie hautnah bei einem Lausitz Ausflug die Entwicklung dieser Tourismusregion, angefangen beim aktiven Tagebau, über rekultivierte Flächen bis hin zu einer Wasserwelt, die in Europa einmalig ist.

Geheimtipp für Wassersportfans

Die Möglichkeiten für Besucher und Urlauber sind schier unendlich: Ob Sie ganz einfach nur die pure Stille an einem der Seen genießen möchten, schwimmen, surfen, segeln, Jetski fahren oder tauchen wollen, einer der Seen des Lausitzer Seenlandes bietet dazu die Möglichkeiten. Darüber hinaus eröffnen sich mit dem Boot Wege, über die Grenzen der einzelnen Seen hinaus. Schiffbare Kanäle verbinden in wenigen Jahren zehn der 23 Seen und ermöglichen Ausflüge bis in unsere Landeshauptstadt Berlin.
Für alle die es lieber etwas ruhiger und trockener mögen, bieten das über 200 Kilometer lange und sehr gut ausgebaute Rad- und Wanderwegenetz, die Möglichkeit die schöne Lausitzer Natur zu Fuß, mit dem Rad, Pferd oder mit Skatern zu erkunden.