maronensueppchen

Maronencremesüppchen

Die braunen Früchte der Edelkastanie sind ein absoluter Herbst-Geheimtipp. Sie sind die fett- und kalorienarme Nuss-Alternative und gehören zu einer gesunden, herbstlichen Küche einfach dazu. Unser Küchenchef Dave Schütz lässt Sie in seine Kochtöpfe schauen und verrät Ihnen sein Seeschlößchen-Maronenrezept.

Rezept für Maronencremesüppchen

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Maronen
  • 2 Zwiebeln geschält und gewürfelt
  • 1 l Gemüsefond
  • 300 ml Sahne
  • Salz nach Belieben

Zubereitung

Die Zwiebeln in etwas Öl leicht dünsten. Die Maronen hinzugeben und 3-5 Minuten mitdünsten. Den Fond aufgießen und bei mittlerer Hitze zugedeckt köcheln lassen (ca. 35 Minuten). Die Sahne hinzugeben und mit einem Mixer glatt purieren. Mit Salz abschmecken und servieren.

Wir wünschen einen Guten Appetit.

X