canstockphoto13666275 s

Garshan - Seidenhandschuhmassage

Garshan-Massage unterstützt die Cellulitebehandlung

Garshan ist eine ayurvedische Trockenmassage, die mit Rohseidenhandschuhen durchgeführt wird und nahezu vollständig auf Massageöle oder –cremes verzichtet. Die Massage glättet und strafft die Haut, fördert die Durchblutung und regt den Stoffwechsel an. Besonders empfehlenswert ist sie bei Cellulite.

Garshan intensiviert die Wirkung von Hautpflegeprodukten

Die sanften Streichungen des Therapeuten während der Garshan haben einen anregenden Effekt auf Haut und Gewebe. Sie ist ideal vorbereitet, um pflegende Öle und Cremes tief in die unteren Schichten zu transportieren, wo sie ihre volle Wirkung entfalten können. Die Reibung des Massagehandschuhs auf der Haut ist bis zu 90 Minuten nach der Massage durch eine leichte Rötung sichtbar.
Die Massage hat auch eine belebende Wirkung auf den Körper. Die Reibung des Seidenhandschuhs erzeugt auf der Haut eine leichte elektrische Spannung, die von den Sinnenzellen wahrgenommen wird und zusätzlich Energie verleiht.

Seidenhandschuhmassage bedarf Beratung

Diese Behandlung ist nur für bestimmte Konstitutionstypen geeignet und setzt eine Beratung durch unseren Ayurveda-Arzt voraus!

  • Verwöhnzeit 55 Minuten
    105,- EUR pro Person
  • Verwöhnzeit 55 Minuten synchron
    175,- EUR pro Person
X