Radpause am See TMB Fotoarchiv Rasmus shp

Wandern & Radfahren

Das Lausitzer Seenland bietet tolle Möglichkeiten und facettenreiche Routen zum Wandern und Radfahren. Erkunden Sie die landschaftlich reizvolle Umgebung des Seenlandes und erfahren Sie viel Wissenswertes über die Region. Ein flaches Höhenprofil und überwiegend asphaltierte Wege sind ideal für gut trainierte Sportler sowie für Gruppen und Familien im Rahmen eines gemütlichen Ausfluges. Die schönsten Touren durch das Lausitzer Seenland finden Sie nachfolgend beschrieben.

Leihfahrräder sowie Kartenmaterial erhalten Sie an der Rezeption, auf Wunsch stellen wir Ihnen auch einen Rucksack mit einem Vesperpaket zusammen (Aufpreis).

Niederlausitzer Bergbautour

Begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise durch mehr als 150 Jahre Braunkohlegeschichte. Ihr ständiger Begleiter auf der über 500 Kilometer langen Tour durch den Süden Brandenburgs und sächsischen Norden ist übrigens kein geringerer als der "Teufel" persönlich.

Seenlandroute

Die Seenlandroute verbindet 16 Seen im Lausitzer Seenland. Erleben Sie die verschiedenen Stadien der Flutung, den Wandel von wachsenden Seen mit schroffen Ufern bis zu vollständig gefluteten Seen.

Senftenberger See - Tour

Ein gut ausgebautes und flaches Wegenetz auf 18 Kilometern bietet Spaziergängern, Radwanderern und Skatern eine spannende Tour. Sein Anschluss an das überregionale Radwegezielnetz bietet die Möglichkeit, die Tour beliebig auszubauen.

X